Golfo di Arzachena

Wir machen uns jetzt mal ein paar Tage aus dem Staub, Ihr könnt ja inzwischen hier im Golfo di Arzachena rumpritscheln :mrgreen:

Golfo di Arzachena
Foto © helga-ingo.de

Arzachena, in der neu geschaffenen Provinz Olbia-Tempio (OT) ist eine sardische Kleinstadt.

Arzachena liegt an der SS 125, 25 km von Olbia dem Fährhafen zum Festland und ebenso weit von Santa Teresa Gallura, dem Fährhafen nach Korsika entfernt. Arzachena liegt in der Gallura unweit der Costa Smeralda und dem Golf Baia di Arzachena; 83 m über NN. Die Nachbarorte sind Luogosanto, Luras, Olbia, Palau, Sant’Antonio di Gallura und Tempio Pausania.

Zum Gemeindegebiet gehört die Costa Smeralda, die reich an Buchten, Stränden und Granitgaffeln ist und an der Fremdenverkehrsort Porto Cervo liegen. Nahe Arzachena befinden sich viele Überreste der Protonuraghischen- und der Nuraghenzeit. Interessant ist die Nuraghensiedlung Malchittu mit einigen runden Hütten und Nuraghenresten. Daneben das aus dem 10. Jh. v. Chr. stammende Tempelchen Malchittu. Die dortigen bizarren Trachytverwitterungen und archäologische Fundstätten, die oft Unikate auf der Insel darstellen, führten dazu, dass eine Zeit lang von einer Arzachena-Kultur gesprochen wurde. Heute ist klar, dass die Monumente lediglich Varianten im Rahmen der sardischen Kulturen sind. Einige Fundstätten können gegen Eintritt besichtigen werden.

Quelle Text: Wikipedia

7 Gedanken zu „Golfo di Arzachena

  1. Helmut

    Ach was, ihr auch ???

    Nun, ein bisserl rumplantschen kann ich scho. Doch dann bin ich mal weg.
    Costa Smeralda sagt mir schon was. Das ist doch sicher da wo sich die Reichen und Schönen und die ganz schön reichen tummeln??? Bekommen wir das Tempelchen auch noch zu sehen?

    Viel Spaß beim aus dem Staub machen.

    Helmut

    Antworten
  2. Helga

    …da würd ich gerne plantschen, ich wünsche Euch sonnige Tage, wo auch immer.
    Liebe Grüße und bring schöne Steinderl mit.
    Helga

    Antworten
  3. Elke

    Wie bitte? Schon wieder? Ihr wart doch gerade erst weg. Also das geht ja nun gar nicht! – Na gut, eine schöne Zeit wünsch ich euch und nicht zuviel Regen zum Entstauben 😉
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten
  4. Kerstin

    Seids ihr ned erst zruckkommen?? *gg*

    Stauben tuts hier bei uns aber gewiss nicht – hier platscherts!! 😉

    Eine schöne Zeit!!! Alles Liebe!
    Kerstin

    Antworten
  5. Eveline

    Hey, Moment mal, ihr habt doch sicher noch nicht mal alles ausgepackt und da soll’s schon wieder losgehen?? 😯

    Ach ja, recht habt’s, das Auspacken hätt eh nicht gelohnt, wenn’s gleich wieder los geht :mrgreen:

    Habt’s es fein!!!!
    Huggels, Eveline

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.