Grotta Is Zuddas

Grotte Is Zuddas
Exzentrische Aragoniten in der Tropfsteinhöhle Is Zuddas

Der Umweg zur Tropfsteinhöhle Is Zuddas (Sardinien) hat sich wirklich gelohnt.

Es gab eine Führung in deutscher Sprache, weil der sardische Führer unbedingt seine Deutschkenntnisse verwenden wollte und unsere Gruppe bestand aus vier Erwachsenen und zwei Kindern.
Als Besonderheit gab es exzentrische Aragoniten, die es nur in dieser Höhle geben soll – aber das werden wir bei Gelegenheit überprüfen, denn es gibt noch ein paar Höhlen, die wir nicht besucht haben.
In alle Himmelsrichtungen ragen Kristallnadeln aus dünnen Kalkröhrchen, die eigentlich aufgrund der Schwerkraft nur nach unten wachsen dürften.

Grotte Is Zuddas - Goofy
Goofy war auch dabei und es gab ihn mit und ohne Zähne :mrgreen:

8 Gedanken zu „Grotta Is Zuddas

  1. Katinka

    Hallo Helga,
    das Bild ist super und Goofy richtig klasse 🙂

    Tropfsteinhöhlen finde ich faszinierend, sie haben eine einmalige Atmosphäre.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
    Liebe Grüße
    Katinka

    Antworten
  2. Eveline

    Bei Tropfsteinhöhlen fällt mir immer die Eisriesenwelt in Werfen ein :mrgreen: – ist ziemlich genau vier Jahre her 😀

    Aber so exzentrische Auswüchse gab’s da nicht 😉

    Habt ein schönes Wochenende, genießt!!
    Happy Huggeltag :mrgreen: Eveline

    Antworten
  3. Sunny

    Oh, wie faszinierend, liebe Helga. Daran konnten wir auch nie vorbei in vergangenen Urlauben. Haben da auch einige in Frankreich gesehen, die besonders eindrucksvoll waren. Leider hatten wir nicht das Glück einer deutschsprachigen Führung.
    Toll ist auch immer an solchen Orten, wenn einem nach der Hitze im Außenbereich diese herrliche Kühle empfängt.

    Apropos Frankreich. Hatte ich dich schonmal gefragt, ob du den Gorges de la Fou kennst? Dort waren wir vor unzähligen Jahren, als die Kinder noch klein waren. Unheimlich toll. Vielleicht interessiert es dich ja. Ich füg mal einen Link bei für alle Fälle 😉

    http://www.ville-arles-sur-tech.fr/gorgesdelafouphotos.htm

    Ein schönes Wochenende wünscht
    Sunny

    Antworten
  4. Quizzy

    Seit ich mal irgendwo gelesen hab, dass solche Höhlen ein wunderbarer Wohnort für Spinnen ist, bringen mich da keine zehn Pferde rein!

    Den Goofy hast du super erwischt – war’s dem in Disneyland zu heiss?

    Liebe Grüße
    Renate

    Antworten
  5. Ocean

    .. der Goofy ist einfach klasse 🙂 🙂

    Höhlen find ich total faszinierend… schon als Kind. Wir waren seinerzeit in denen auf der Alb .. Bärenhöhle, die Höhle bei Laichingen .. und dann – wie hieß die dritte nur, jetzt fällt es mir nicht ein –

    jedenfalls musste man da ein Stück tauchen durch einen Siphon, und wir waren auch mit dem örtlichen Tauchclub und der entsprechenden „Bekleidung“ (Neopren) dort. War ein unvergessliches Erlebnis 🙂

    Ganz liebe Wochenendgrüße an dich 🙂
    Ocean

    Antworten
  6. katinka

    😀
    Wer war in dieser Grotte nun das Highlight? … Goofy oder die exzentrischen Auswüchse??? Ich denke mal Goofy, da kommt ja nicht mal der olle Barbarossa mit *lol* :mrgreen:

    Ich wünsche dir ein nicht ganz so exzentrisches Wocheende entgegen aller Schwerkraft … 😀 😀 😀

    feste Knuddels
    vom üche

    Antworten
  7. Lothar

    Tropfsteinhöhlen finde ich unheimlich interessant – schade nur das man als normalsterblicher meistens nicht fotografieren darf. Aber auch so ist es ein
    tolles Erlebnis die bizarren Gebilde zu bestaunen.
    Liebe grüße, Lothar

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Lothar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.