Palombaggia

Der Strand von Palombaggia auf der Chiappa-Halbinsel im Süden nahe der Stadt Porto-Vecchio soll der schönste Korsikas sein.
Palombaggia
Foto © helga-ingo.de
Uns hat er eher enttäuscht, weil man mit dem Camper nicht parken konnte und wir dann nichtmal unseren Müll hinschmeissen durften. :mrgreen:
Palombaggia
Foto © helga-ingo.de
Der helle Strand mit den roten Klippen, die Dünen mit den Kiefern und das knalleblaue Meer sind mit Sonne bestimmt sehr fotogen.
Palombaggia
Foto © helga-ingo.de
Wir mußten uns beeilen, zurück ins Auto zu kommen, um dort Gewitter und Platzregen trocken geniessen zu können.
Palombaggia
Foto © helga-ingo.de

5 Gedanken zu „Palombaggia

  1. Traudi

    Ja, der Himmel schaut ja nicht gerade einladend aus, liebe Helga. Aber am schönsten Strand Korsikas ein Gewitter erleben zu dürfen hat ja auch etwas, gell? 🙂

    Grüßle
    Traudi

    Antworten
  2. Waldameise

    Die roten Steine erinnern mich an das Esterel-Gebirge. Aber das kennst du sicher auch schon, liebe Helga, gell?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Esterel_%28Gebirge%29

    Aber ein schönes Sommergewitter erleben zu dürfen, hat auch was. Ich mag das jedenfalls sehr. Erst recht, wenn man die tosenden Wellen dabei beobachten kann.

    Liebe Helga, ich wünsche dir für 2014 alles Glück, Gesundheit und viele interessante und schöne Steine!

    Herzliche Grüße,
    die Waldameise

    Antworten
  3. minibar

    Liebe Helga, so können Urlauber vor den Kopf gestoßen werden.
    Das ist es nicht gut.
    Die Ansichten sind natürlich wunder, wunderschön.
    Liebe Grüße Bärbel

    Antworten
  4. Kathy

    Ja, Ordnung muss sein. Klingt ziemlich deutsch vertraut :mrgreen: , fühlt man sich nicht ganz so wie im fremden Land. Auch wenns mit der Sprache hapert, … Fremdsprache schwere Sprache. (Kann ich ein Lied von singen, gerade in Bezug auf die französische Sprache 😀 ) Ihr hättet das Müll ja hin l e g e n können?

    Eure Enttäuschung über den Strand kann ich wohl nachvollziehen, und das nicht nur wegen das Kehricht. Aber wenn es im Reisefüherer heißt * der schönste Strand Korsikas* ist das eben nicht der schönste Strand der Welt … schöner ging halt nicht. :mrgreen:
    Nichtsdesto trotz :mrgreen: In Korsika ist ALLES schön, auch der Gewitter :mrgreen:
    Ich stelle mir grad den farbreichen Strand zur blauen Stunde vor, mit Sicherheit wäre er dann der schönste Strand gewesen.

    liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.