Walpurgisnacht

Meinen Besen habe ich gestern noch mit Universalstein geschrubbt –
man sieht sich… :mrgreen:

Walpurgisnacht
Foto aus Wikipedia
Hexentanz von Hermann Hendrich aus der Walpurgishalle in Thale (Harz)

Die Hexen zu dem Brocken ziehn,
die Stoppel ist gelb, die Saat ist grün.
Dort sammelt sich der große Hauf,
Herr Urian sitzt oben auf.
So geht es über Stein und Stock,
es farzt die Hexe, es stinkt der Bock.

Johann Wolfgang von Goethe

5 Gedanken zu „Walpurgisnacht

  1. Quizzy

    Gut, dass du mich dran erinnerst! Gestern wurde bei „WWM“ nach einem 321 Meter „hohen“ Berg gefragt. Zur Auswahl standen
    A) Brocken
    B) ???
    C) Feldberg
    D) Zugspitze

    Durch das „Ausschlussverfahren“ hab ich mich für B entschieden, aber jetzt weiß ich nimmer, was das für ein „Berg“ war … 🙄

    Vielleicht hast du die Sendung ja gesehen?

    Liebe Grüße
    Renate

    Logo, B = Drachenfels, aber heute Abend treffen wir uns auf A :mrgreen:
    Steinreiche Grüße
    Helga

    Antworten
  2. Marianne

    Whowhh, wir wollten auch in den Harz, da auch Tochter dort wohnt. Sie werden aber nicht zu Walpurgis gehen, da die Kinder noch zu klein sind und ich habe im Moment auch keine Lust.
    Viel Freude wünsche ich dir.

    GLG Marianne 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.