Brimham Rocks

Eva hat eine komplette Steinlawine losgetreten, die ich Euch einzeln zeigen will.
Herzlichen Dank, liebe Eva! 🙂

Brimham Rocks
Foto aus Wikipedia, Urheber: Penny Mayes

Die Brimham Rocks sind Steinformationen bei Brimham Moor in North Yorkshire, England.

Das GelÀnde ist das ganze Jahr zugÀnglich, der Eintritt ist frei.

Es gibt viele Formationen, die durch Erosion mit Wasser, Eis und Wind aus dem MĂŒhlensandstein entstanden sind. Viele sind mit Namen versehen, zum Beispiel: The Sphinx, The Watchdog, The Camel, The Turtle, The Dancing Bear.

Brimham Rocks sind zu sehen im Bee Gees-Video „You Win Again“.

6 Gedanken zu „Brimham Rocks

  1. Gabriela

    Ist ja spannend – sieht nach baldigem Kippen aus – und das wahrscheinlich noch Jahrzehnte…

    Deine Lawinen sind glĂŒcklicherweise immer angekĂŒndigt 😉

    Adventige GrĂŒsse 🙂

    Antworten
  2. Beate

    Das sieht mal wieder sehr beeindruckend aus:-)
    Liebe GrĂŒĂŸe und einen schönen Advent wĂŒnscht Dir liebe Helga:
    Beate

    Antworten
  3. Eveline

    Jaaaa, auf die Lawine vorfreu ich mich, da sind schöne Schnee- Ă€h Steinflocken drin 😉

    Verschneite Huggels, Eveline

    Antworten
  4. Eva

    hihi … jetzt weiß ich wenigstens warum meine Blogbesucherzahlen sprunghaft gestiegen sind *g* … habe brav die Steinderl nachgelesen und knuddel Dich ganz lieb aus der Ferne

    Herzliche GrĂŒĂŸe aus dem Frankenland von Eva 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.