Chesler Park

Der Chesler Park ist im Needles District, einem Teil des Canyonlands-Nationalparks im US-Bundesstaat Utah.
Heute will ich Euch nur Bilder aus dieser herrlichen Landschaft zeigen, die mir meine Kollegin zur Verfügung stellte.
Herzlichen Dank, Amrei und Ben 🙂

Needles District Needles District Needles District

Zur Vergrößerung bitte die drei Bilder anklicken.
Ich stelle die Bilder absichtlich groß rein, damit sie jeder seinem Monitor entsprechend sehen kann.

7 Gedanken zu „Chesler Park

  1. katinka

    Ooh,Wow, wie ich die beneide, die sowas Schönes live sehen durften …. Irgendwann, irgendwann, ja, vieleicht irgendwann ich auch mal … *seufz*

    Gute Nacht, ich träum schon mal vor davon … 😉

    Antworten
  2. Quizzy

    Ich könnte mich heute noch in den Hintern beissen, dass ich es die ganzen Jahre, in denen ich pausenlos nach L.A. geflogen bin, nicht einmal geschafft hab, einen Nationalpark anzuschauen!

    Aber irgendwann komm ich da nochmal rüber, da bin ich mir sicher!

    Wunderschöne Fotos sind das – herzlichen Dank an deine Kollegin für’s Zeigen!

    Liebe Grüße
    Renate

    Antworten
  3. Eveline

    Ist das wuuuuundervoll!!!!!!

    Alle drei, aber ganz besonders das letzte, die Tiefe, die Dimensionen, als i-Tüpfelchen hinter dem Plateau die schneebedeckten Berge und die Wolken drüber – wundervoll!!!

    Muss mal wieder ein (ganz dringendes *g*) *hinwill* loswerden 😛

    Ganz vielen Dank an deine Kollegin von der Unersättlichen *mehrwill* *gier* 😉

    dir Huggels, Eveline

    Antworten
  4. Kerstin

    WOW – sensationelle Fotos!! Wenn man dem gegenüber steht, muss man ja vor Ehrfurcht erstarren!!

    Gewitterhexe 😉 Das Foto hab ich vor Jahren einmal gemacht, einfach drauf gehalten und gewartet bis es blitzt. Ohne besondere Einstellungen. So blitzt es überm Starnberger See *gg*
    Alles Liebe
    Kerstin

    Antworten
  5. Sunny

    Liebe Helga,

    die Fotos sind atemberaubend schön. Danke, dass du sie so groß reingestellt hast. Vorallem das Panoramafoto in der Mitte hat mir schier den Atem stocken lassen. Ansonsten kann ich mir nur katinkas Worten anschließen … seufz.

    (Ja, ich bin e weng schenant ;-)))

    Gute Nacht,
    Sunny

    Antworten
  6. Sunny

    … ich glaube, das Gift wirkt schon … lach. Ich meinte natürlich, ich kann „mich“ nur katinkas Worten anschließen … :-)))

    Antworten
  7. Elke / Mainzauber

    Das muss doch ganz in der Nähe vom Bryce Canyon sein (na ja, was in den USA so „ganz in der Nähe“ heißt).Ich erinnere mich an Hinweisschilder. Und diese „Needles“ erinnern mich sehr an die wundervoll bizzaren Steinformationen im Bryce Canyon. Ach, ich könnte grad schon wieder losfliegen *seufz*.
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.