Stari Grad (Hvar)

Stari Grad - Insel Hvar
Trvdalj – Wehrschloss des Dichters Hektorivic

Stari Grad liegt in einer sieben Kilometer ins Land reichenden Bucht und würde gerne seinen alten Namen Faros wieder tragen. Es war einst ein Handels- und Schifffahrtszentrum. Stari Grad ist die älteste Stadt der kroatischen Insel Hvar und zählt zu den ältestens Europas. Um 384 v.Chr. gründeten Griechen von der Insel Paros ihre Kolonie Faros. 219 v.Chr. wurde die Stadt durch die Römer zerstört. Die wenigen Reste der nördlichen Zyklopenmauer haben wir leider nicht gefunden. Seit 1147 war Stari Grad Bischofssitz. Die meisten erhaltenen Häuser stammen aus dem 16. Jh., so auch das Wehrschloss des Dichterfürsten Hektorovic.

Stari Grad - Insel Hvar

5 Gedanken zu „Stari Grad (Hvar)

  1. Helmut

    Da werden Erinnerungen an einen Urlaub vor vielen 100 Jahren wach. Ich habe gerne in diesem Land Urlaub gemacht…

    Schöne Grüße aus dem Kraichgau
    Helmut

    P.S. Wir haben hier keinen Schnee. Jemand hat Puderzucker verstreut…

    Antworten
  2. Sunny

    Na klar, die bösen Römer wieder … szzz. 😉 Interessant, was du alles wieder zusammen getragen hast, liebe Helga. Auch dieser Halit sieht faszinierend aus. Danke für die Informationen und deine schönen Fotos, die Sommersehnsüchte wecken.

    Hab ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße, Sunny 🙂

    Antworten
  3. Eva

    ich finds auch ein wenig unordentlich …. Ev’s müssen zusammenhalten …. Puderzuckerwochenendhuggels aus dem Frankenland 🙂

    Antworten
  4. katinka

    Ich finds romantisch … vor allem der Swimmingpool, da gleich vor der Haustür.
    liebe Grüßle
    katinkarovic *gg*

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.