Abbazia di Sant’Antimo

Diese Abteikirche in der Nähe von Montalcino in der Toskana hatte mir vor 10 Jahren so gefallen, dass ich sie unbedingt nochmal besuchen wollte. Und sie hat mich auch als Wiederholungstäterin nicht enttäuscht 🙂

Abbazia di Sant'Antimo
Foto © helga-ingo.de

Abbazia di Sant'Antimo
Foto © helga-ingo.de
Das ist Daniel in der Löwengrube. Was es damit auf sich hat und auch sonst viel Interessantes findet Ihr hier bei Wikipedia.

Abbazia di Sant'Antimo
Foto © helga-ingo.de

Die Abtei liegt ganz romantisch in einem Talgrund, umgeben von herrlicher toskanischer Landschaft.

Abbazia di Sant'Antimo
Foto © helga-ingo.de

7 Gedanken zu „Abbazia di Sant’Antimo

  1. Kerstin

    Also der Blick auf die Abtei – die letzten beiden Fotos – ist ja einfach nur traumhaft.
    Da müsst man jetzt sein 😉
    Lieben Gruß
    Kerstin

    Antworten
  2. Traudi

    Ja, da wäre ich auch zur „Wiederholungstäterin“ geworden, liebe Helga. Sie liegt in einer wunderschönen Landschaft, sie ist etwas Besonderes.
    Grüßle
    Traudi

    Antworten
  3. Ocean

    Liebe Helga,

    das sind wunderschöne Aufnahmen …die Abtei ist wirklich traumhaft gelegen! das Bild mit dem Blick von oben – herrlich. Dort wär ich jetzt auch gerne. Was für eine Landschaft ..

    Sonnige und liebe Wochenendgrüße schickt dir
    Ocean 🙂

    Antworten
  4. Waldameise

    Wow … es nimmt mir den Atem. Wenn ich diese Bilder sehe, hab ich das Gefühl, dort scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. So wunderschön.
    Helga, ich glaube, an diesem Ort würden mir die Tränen kommen …

    Danke für diese schönen Fotos.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße von der Waldameise

    Antworten
  5. minibar

    Liebe Helga, eine wunderschöne Abtei-Kirche.
    Die Einzelheiten sind wunderschön.
    Das ist klar, dass sie dir gefallen hat.
    Und so wundervoll gelegen, das gefällt mir. Da kann man sich wohlfühlen.
    Eine tolle Aufnahme durch die Zweige. reizvoll!
    Liebe Grüße zu dir in dein Steinreich
    Bärbel

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.