Asselstein

Asselstein
Foto aus Wikipedia, Urheber: Rüdiger Kratz, St. Ingbert

Der Asselstein ist ein Felsturm in der Nähe des Ortes Annweiler am Trifels in der Südpfalz.
Die Straße von Annweiler zum Trifels führt dicht am Asselstein vorbei. Unweit östlich des Felsens befindet sich die Kletterhütte Asselstein.
Das etwa 60 Meter lange und über 10 Meter breite Felsenriff ist an der höchsten Stelle 58 Meter hoch und besteht aus den Gesteinen des unteren Buntsandsteins (Trifelsschichten). Der Asselstein wurde erstmals Juni 1860 bestiegen. Er gehört mit seinen fast 80 Routen, z. B. Normalweg IV-, Westwand V-, Rolfkamin V+ und Ostwand V (alles UIAA-Skala) zu den größeren Kletterzielen im Klettergebiet Südpfalz. Der schwerste Weg ist mit 9+ (UIAA) eingestuft.

Quelle Text: Wikipedia

2 Gedanken zu „Asselstein

  1. Helga

    Annweiler liegt ganz in meiner Nähe und am Trifels war ich auch schon, aber das mit dem Asselstein lass ich lieber, bin nicht schwindelfrei und mit dem Klettern hab ich es auch nicht so. 😉 Ja, meine Wahlheimat hat viel zu bieten, danke fürs zeigen und liebe Grüße in die Berge!
    Helga

    Antworten
  2. Helmut

    Diese Ecke der südpfalz kenne ich gut. Allerdings bin ich nicht der geborene Kletterer. Den fels habe ich nur aus der Ferne angeschaut.

    Salut
    Helmut

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.