Steinhummel

* ~ . ! . ~ * Fröhliche Ostern ! * ~ . ! . ~ *

Steinhummel
Foto aus Wikipedia, Urheber: Holger Gröschl

Die Steinhummel (Bombus lapidarius) ist eine Art der Hummeln (Bombus). Sie wurde im Jahr 2005 zum Insekt des Jahres gekürt.

Merkmale
Steinhummeln erreichen eine Körperlänge von 12 bis 16 Millimetern (Arbeiterin), 14 bis 16 Millimetern (Drohn) bzw. 20 bis 22 Millimetern (Königin). Sie sind größtenteils schwarz, das Ende des Hinterleibs ist braunrot. Männliche Steinhummeln haben eine gelbe Binde auf der Brust. Ihre Nester legen sie unter Steinhaufen oder Mauern an, worauf sich der Name bezieht. Sie können sich jedoch auch im Stroh von Ställen oder in verlassenen Vogelnestern befinden. Ein durchschnittlicher Staat besteht aus etwa 100 bis 200 Arbeiterinnen. Steinhummeln bevorzugen den Nektar von verschiedenen Kleearten und Taubnesseln.

Schutz
In Mitteleuropa gehört die Steinhummel zwar zu den häufigsten und bekanntesten Hummelarten, es gibt allerdings einige seltenere Arten, die ihr im Aussehen ähneln. Auch die Annahme des „Hummelsterbens“ durch den Nektar fremdländischer Pflanzen, etwa der Silber-Linde (Tilia tomentosa), hat sich als falsch erwiesen.

Quelle Text: Wikipedia

5 Gedanken zu „Steinhummel

  1. Eveline

    Die singen aber schön!! :mrgreen:

    ’s Hummele brummt – wahrscheinlich über’s Wetter 😉
    (Solang wir die Eier nicht im Schnee suchen müssen *g*)

    Osterhuggels, such schön 😛
    Eveline

    Antworten
  2. Elke

    Ich finde die lat. Bezeichnung „Bombus“ so klasse. Oft sehn sie wirklich „bombig“ aus – die Hummeln.
    Liebe Helga,
    ich wünsche dir fröhliche Ostern. Lass heute mal die Steine liegen, nimm lieber die Ostereier.
    Herzliche Grüße
    Elke

    Antworten
  3. Ocean

    guten Abend, liebe Helga 🙂

    Steinhummeln heißen die also ..wieder was dazugelernt! ich find sie einfach schön – und ich glaube, sie stechen auch nicht, oder doch? auf jeden Fall hatte ich sie schon auf der Hand, und sie waren ganz friedlich. (Mit Wespen würd ich mich das nicht trauen *g*)

    Ich wünsch dir noch einen schönen Ostermontagsabend und schicke dir liebe Grüsse … und einen Nasenstupser vom Monsterchen 🙂
    Ocean

    Antworten
  4. Helmut

    Eine Hummel habe ich gestern gesehen. Ob es eine Steinhummel war konnte ich NICHT feststellen und sie hat es mir nicht gesagt. Sie war zu sehr in ihre Arbeit vertieft.
    Oder sind alle Hummel Steinhummel, so ganz blicke ich das nicht mehr zu dieser frühen Stunde.

    Hab eine guten Wochenstart.

    Lieben Gruß nach GAP
    Helmut

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.