6 Gedanken zu „Duftstein

  1. Gabriela

    Vielleicht sollt man die Steine nicht befüllen, sondern auslaufen lassen, damit das Wetter reagiert 😉
    Hier trocknets vor sich hin und die Steine stauben nur ….

    Sonnenschickergrüße 🙂

    Antworten
  2. Ocean

    Huhu liebe Helga 🙂

    gleich auch ganz viel Sonne zu dir schicke 🙂

    hmm – das klingt toll. Düfte ..am liebsten Rose und Vanille 😉

    Und ich krieg – trotz der Hitze – langsam Hunger, da wär so eine Pizza vom Pizzastein genau das Richtige 🙂

    Meerige und ganz liebe Grüsse zu dir,
    Ocean und wieder fittes Lisa-Monsterchen 🙂

    Antworten
  3. Quizzy

    Ja, als ich das Körbchen voll von diesen hübschen Duftsteinen sah, hab ich sofort an dich gedacht! Die Idee fand ich witzig, wie so Vieles, was ich auf dem Kunsthandwerkermarkt beim Stadtgründungsfest gesehen hab.

    Nächstes Jahr seid’s dabei, gell?

    Liebe Grüße
    Renate

    Antworten
  4. Sonnenwanderin

    Hallo du Liebe,

    hach ja, Duftsteine, sie sind toll!

    Hier ist am kommenden Wochenende auch ein Kunsthandwerkmarkt, ich freu mich schon drauf.

    Ganz liebe Grüße an dich und hab eine schöne, hoffentlich sonnige Woche.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.