Burg Scharfenstein (Eichsfeld)

Danke, Eveline, für den scharfen Stein 😉
(Wahrscheinlich kannst Du Dich genauso wenig wie ich daran erinnert, wann Du den Stein geworfen hast…)

Schloss Scharfenstein
Schloss Scharfenstein (Lithographie, Carl Duval, 19. Jahrhundert)

Die Burg Scharfenstein ist eine hochmittelalterliche Burg oberhalb der Ortschaft Beuren, einem Ortsteil von Leinefelde-Worbis (ehemals Leinefelde) im Landkreis Eichsfeld in Thüringen.

Sie liegt auf einem Bergsporn an der Traufkante des Dün und wurde 1209 erstmals urkundlich erwähnt. Eine zuweilen vermutete völkerwanderungszeitliche Fluchtburg erscheint dagegen unwahrscheinlich.

Im 16. Jahrhundert befand sich die Burg im Besitz der Herren von Wintzingerode.

  • Quelle: Wikipedia
  • 4 Gedanken zu „Burg Scharfenstein (Eichsfeld)

    1. Quizzy

      Ist die Burg deshalb so winzig, weil sie den Herren von Wintzingerode gehört hat?
      Die Steine, die dir von mir in den Vorgarten rollen, sind da schon eindeutig größer! 😀
      Liebe Grüße
      Renate

      Antworten
    2. Sonnenwanderin

      Was, die Eveline wirft mit Steinen? Na wenn sie dann solange brauchen, bis du sie auffängst, muß sie aber noch zielen üben. *kichert*

      Ich wünsch dir eine wundervolle und sonnige Woche, hab eine schöne Zeit.

      Liebe Grüße an dich,
      die Wanderin

      Antworten

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.