Adam Kraft

Mit diesem Stein geht ein besonderer Gruß nach Fürth zu Eva 🙂

Adam Kraft
Selbstbildnis Adam Krafts am Sakramentshäuschen in der Nürnberger St. Lorenzkirche

Adam Kraft (* zwischen 1455 und 1460 in Nürnberg; † Mitte Januar 1509) war ein deutscher Bildhauer und Baumeister zur Zeit der Spätgotik.

Adam Kraft wurde in Nürnberg als Sohn eines Schreiners geboren. Bis auf die damals üblichen Wanderjahre, die er in Ulm und Straßburg verbrachte, wirkte er nur in Nürnberg und Umgebung. Über sein Leben ist nicht viel bekannt. Trotz seiner zwei Ehen blieb er wohl kinderlos. Er hatte nur einen kleinen Betrieb mit zwei oder drei Arbeitern.

Als sein Meisterwerk gilt das Sakramentshäuschen in der Nürnberger St. Lorenzkirche, ein 20,11 Meter hoher gotischer Turm aus Stein, der mit seiner Vielzahl an Figuren (Darstellungen des Letzten Abendmahls, der Kreuzigung und der Auferstehung Jesu Christi), Filialen und dem Maßwerk an geflochtene Ranken eines Baums erinnert. Der Sockel des Sakramentshauses wird von drei Figuren gestützt: In der mittleren der drei Figuren hat sich Kraft selbst verewigt, die anderen beiden stellen seine Gesellen dar, die an dem Werk beteiligt waren. Trotz seiner filigranen Gestalt und der starken Beschädigung der Lorenzkirche durch Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg konnte das Sakramentshäuschen durch eine Umhüllung aus Gips vor der Zerstörung bewahrt werden. Nur die 7 Meter hohe Spitze, die sich an das Gewölbe anschmiegt, musste nach dem Krieg rekonstruiert werden.

Ein weiteres von ihm geschaffenes Sakramentshäuschen befindet sich in der Sankt Andreas Kirche in Kalchreuth nördlich von Nürnberg.

Ein Großteil seiner Werke befindet sich als Leihgabe im Germanischen Nationalmuseum: Reliefs der Kreuzwegstationen von der Nürnberger Burg nach St. Johannis, Relief von der ehem. Stadtwaage, eine Anna Selbdritt usw.

Adam Kraft wurde in Schwabach bei Nürnberg am 21. Januar 1509 beigesetzt. Dort ist auch das Adam-Kraft-Gymnasium nach ihm benannt. Zu Ehren Adam Krafts wurde eine Büste von ihm in der Ruhmeshalle in München aufgestellt. Des Weiteren ist auch die Adam-Kraft-Realschule in der Südstadt Nürnbergs nach ihm benannt.

  • Quelle: Wikipedia
  • 5 Gedanken zu „Adam Kraft

    1. Elke

      Kenne nur Heinrich Kraft – so hieß mein erster Lateinlehrer. Stimmt irgendwie, dass man (oder jedenfalls ich) ziemlich viele Maler kennt, Schriftsteller, Sänger, Schauspieler aber eigentlich nur wenige Bildhauer. Persönlich kenne ich nur einen österreichischen Bildhauer und Maler. Kommt das eigentlich öfter vor, dass ein und derselbe Künstler beide Richtungen vertritt? Wahrscheinlich auch nicht. Wobei ich vermute, dass Bildhauer auch eher mal zeichnen oder malen als umgekehrt.
      Lieben Gruß
      Elke

      Antworten
    2. Die Schlafwandlerin

      Hallo liebe Helga,

      ich muß Elke Recht geben, so wirklich viele Bildhauer kenne ich auch nicht, obwohl ich deren Kunst beeindruckend finde.
      Schön, dass du uns diesen Stein zeigst, das Selbstbildnis finde ich Klasse.

      Ich wünsche dir eine schöne Woche,
      liebe Grüße,
      die Wandlerin

      Antworten
    3. Eveline

      Ein wahrer Künstler, sein Selbstbildnis ist jedenfalls toll!!
      In Stein ist die Arbeit wohl noch aufwändiger als zB in Holz, aber ich glaube schon, dass Künstler auch verschiedene Künste ausüben können, eine Fähigkeit beschränkt sich ja nicht auf ein Material und ein bildender Künstler wird viel verschiedenes „bilden“ können, sicher auch Bilder etc.

      ungekünstelte Huggels schick 🙂
      Eveline

      Antworten
    4. Eva

      *freu* … ein Frankensteinderl 🙂 … ja, den Franken werden die lokalen Künstler so beigebracht, in dem man die Schulen nach ihnen benennt … ich war z.B. in der Veit-Stoß-Realschule (der könnte Dich auch interessieren *g*) und am Dürergymnasium.
      Fragt sich nur, warum der Gute nicht auf dem Johannisfriedhof neben anderen bedeutenden Persönlichkeiten beigesetzt wurde.

      Huggelgrüße nach GAP von der unschlüssigen Frankeneva 🙂

      Antworten
    5. Vefasyday

      Ивестиционно-строительное предприятие ПРИОР предлагает :
      – комплексный ремонт квартир и офисов по очень доступным ценам
      – Евроремонт квартир ,дач также офисных помещений с любым обьемом работ
      – отличный ремонт, восстановление промышленых а также жилых зданий
      – капитальный ремонт а также восстановление торговых, игровых и также развлекательных центров,медицинских,финансовых и правительственных учреждений.
      – все виды строительно-инженерных, отделочных работ,покраска,побелка,стяжка,поклейка обоев ,плитка и пр.
      – контроль и также гарантия качественного производства работ,
      Гарантия.
      http://kievremont.org.ua

      Antworten

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.