Ein Gedanke zu „Napoleonstein

  1. Helga

    Hallo liebe Helga, freu mich, daß Dir mein Stein gefallen hat. Ich bin immer wieder erstaunt, wieviele Steine uns so begegnen im täglichen Leben. Durch Deinen Blog schau ich jetzt noch genauer hin und wenn ich über einen stolpere, werde ich ihn Dir gerne schicken.
    Liebe Grüße in die Berge
    Helga

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.