Marterstein

Diesen martialischen Stein hat uns Quizzy mitgebracht, die ja ständig unterwegs ist, da kann einem schon der eine oder andere Stein über den Weg rollen 😀
Herzlichen steinreichen Dank!

Marterstein des Heiligen Emmeram
Marterstein des Heiligen Emmeram
Fotos © Quizzy

Dieser Marterstein ist in der Marterkapelle in Kleinhelfendorf

„Anstelle der ursprünglichen Marterkapelle, die bereits über dem Granitblock (seit 1640), der als Sterbestelle des heiligen Emmeram gilt, errichtet war, erbaute L. Sappel 1752 eine schöne Rokokokapelle. Feine Stuckarbeiten schmücken das Innere und das Deckenfresko. In der Raummitte fällt die um den Granitblock hinter Gittern aufgestellte fast lebensgroße Gruppe von farbig gefaßten Holzplastiken auf, die die Marter des heiligen Emmerams realistisch darstellt.“ Quelle Text

Mehr zu Emmeram von Regensburg bei Wikipedia

8 Gedanken zu „Marterstein

  1. Quizzy

    Puhh, jetzt bin ich vor meinem eigenen Steinwurf erschrocken! Vielleicht sollte ich vor dem Schlafengehen doch nicht mehr ins Steinreich reinschauen, wenn’s da so „martialisch“ zugeht … 😉
    Liebe Grüße
    Renate

    Antworten
  2. Elke

    Schrecklich! Ich erinnere mich gerade an Seligenstadt und die dortige Einhardbasilika mit den Schutzpatronen Marcellinus und Petrus. Einer davon war wohl auch ein Märtyrer, dem man die Haut abgezogen haben soll. Ich meine, er wäre in der Kirche in Stein gehauen, die eigene Haut wie einen Mantel über dem Arm tragend. Ja, die Kirchengeschichte ist in jeder Richtung voller Grausamkeiten.
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten
  3. Elke

    Ich nochmal: Das war falsch, ganz falsch. Schnell wieder vergessen. Diese Darstellung eines geschundenen Märtyrers gehört zu Bartholomäus, nach dem auch der Frankfurter Kaiserdom benannt ist.
    LG – Elke

    Antworten
  4. Kerstin

    Habs schon erzählt bekommen, jetzt musst ich mir das doch mal direkt anschauen! Das waren schon andere Sitten damals!

    LG Kerstin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.