7 Gedanken zu „Steinsprudel

  1. Elke

    Diese Kirche in Kastillien ist ja der Hit – das sieht einfach überwältigend aus. Bögen wie der im Papagopark sieht man in den USA oft. Die Löcher werden durch Erosion bzw. durch Wasserläufe herausgewaschen.
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten
  2. Eveline

    Für jeden Geburtstag einen und für’s Christkindl einen extra 🙂

    Wie geht es denn den Köpfen? Steinern?? 😉

    Huggels, stimmig 😀
    Eveline

    Antworten
  3. Eva

    … dankeschön, liebe Helga … das tut gut … ist sehr erfrischend nach den weihnachtlichen Guddies 🙂
    Huggelgrüße aus Franken von Eva :))

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.