Stadtmauer

Stadtmauer von Dubrovnik
Foto © helga-ingo.de

Die Stadtmauern von Dubrovnik sind 1940 Meter lang sowie bis zu sechs Meter breit und 25 m hoch und (gegen eine Gebühr) komplett begehbar. Sie sind das besterhaltene Befestigungssystem in Europa und umfassen einen perfekt erhaltenen Komplex öffentlicher und privater, sakraler und säkularer Bauwerke aus allen Perioden der Stadtgeschichte, beginnend mit seiner Gründung im siebten Jahrhundert.

5 Gedanken zu „Stadtmauer

  1. Eveline

    Beim wievielten Wachturm wartet dann der Sekt?

    Ich frag ja nur vorsichtshalber, damit ich dann gewappnet bin, wenn’s soweit ist 😀

    lalalalalaaaa 🙂

    Antworten
  2. Ocean

    moin liebe Helga 🙂

    das ist aber ein „dickes Ding“ 😉 sieht sehr beeindruckend aus.

    Sekt? wo? da komm ich dann auch 😉

    Wunderschöne Weihnachtstage wünsch ich dir .. frohe und besinnliche Stunden und eine erfüllte Zeit,

    ganz liebe Grüsse schickt dir
    Ocean 🙂

    Antworten
  3. Helmut

    Bei dir vorbei schauen lohnt allemal. Weckt es doch die eine oder andere Urlaubserinnerung…. Die Stadtmauer von Dubrovnik habe ich schon mal zu Fuß erobert. Seit wann gibt es da (Krim)-Sekt ??? Das ist mir völlig neu. Gab es damals noch NICHT.

    Schneelose Grüße aus dem Kraichgau
    Helmut

    Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und für die kommenden 365 Tage viele schöne Momente.

    Antworten
  4. Elke

    Hallo Helga,
    da oben war ich schon mehrmals und jedesmal war es zwar das alte, aber doch ein verändertes Dubrovnik. Mal hat ein Erdbeben, dann der Krieg Spuren hinterlassen. Aber die Stadtmauern überstehen das alles (wenn auch manchmal leicht angeschlagen). Dubrovnik ist eine ganz besondere Stadt. Ich bin dort immer wieder gerne.
    Herzliche Grüße
    Elke

    Antworten
  5. Eva

    die scheinen ja wirklich alles in EINE reingebaut zu haben … sieht beeindruckend aus !
    Mit Sekt bestimmt doppelt beeindruckend *g*
    Bis bald …. LG von Eva 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Eva Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.