Lenzenstein

Zum Frühlingsanfang habe ich Euch was Passendes mitgebracht :mrgreen:
Ich wünsche Euch eine zauberhafte Frühlingszeit!

Lenzenstein
Foto aus Wikipedia, Urheber: Dietrich Krieger

In Lipbach steht die kleine St.-Laurentius-Kapelle, die im Jahre 990 vom Konstanzer Bischof Gebhard II geweiht wurde. Die Mauern des kleinen Kirchenschiffs stammen vermutlich noch aus dieser Zeit, der Turm aus dem 12. Jahrhundert. Die Kapelle zählt zu den ältesten Gebäuden im Bodenseekreis. Neben dieser Kapelle liegt ein großer Stein, auf dem die Form eines Fußes zu erkennen ist und der „der Fußstapfen des heiligen Laurentius“ oder auch „Lenzenstein“ genannt wird. Der Legende nach stand auf diesem Stein ein Glaubensbote und verkündete das Evangelium. Noch Anfang des 20. Jahrhunderts fanden Wallfahrten zu diesem Stein statt, da ihm heilende Kräfte bei Gehbehinderungen nachgesagt wurden.
Quelle Text: Wikipedia

7 Gedanken zu „Lenzenstein

  1. Ocean

    Liebe Helga 🙂

    wie passend zum Frühlingsanfang – toll 🙂 Ich hab auch gleich mal nachgelesen, wo der Ort liegt. Am Bodensee war ich schon viel zu lange nicht mehr. Das wäre auch ein Ausflugsziel für diesen Frühling 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich,
    Ocean

    Antworten
  2. werner

    Interessante Sage über den Lenzenstein,
    hat also eigentlich nichts mit dem Frühling zu tun und der Heilige Laurentius wird sich sicher auch keinen Lenz gemacht haben 😉
    Schönes Wochenende und Gruß
    Werner

    Antworten
  3. minibar

    Liebe Helga, das ist ja interessant.
    Zumal ich seit dem letzten Sommer zu einer Laurentius-Gemeinde gehöre.
    Lenzenstein, passt ja zum Frühlingsanfang, aber eben auch due Laurentius.
    Laurentia, liebe Laurentia mein, wann werden wir wieder zusammen sein? Am Montag….
    usw.

    Antworten
  4. Kerstin

    Ja den Fußabdruck kann man gut sehen – der muss heisse Sohlen gehabt haben 😉
    Aber ein schönes Fundstück zum Frühlingsanfang!

    Dir auch einen schönen Frühling liebe Helga!

    Viele Grüße Kerstin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.