G wie Geroldsee

Geographie ABC von Quizzy Alphabetisches aus dem Werdenfelser Land

Keine Wege sind von uns schon so oft betreten worden wie die am Geroldsee – oder wie wir sagen am „Gerolder“.
Er heißt ja eigentlich Wagenbrüchsee und liegt bei dem kleinen Ort Gerold ca. 15 km von Garmisch entfernt in Richtung Mittenwald.
Im Sommer ist es ein genialer Moorbadesee und im Winter führt – falls es Schnee gibt :mrgreen: – eine Loipe dran vorbei.

Geroldsee
Fotos und Collage © helga-ingo.de

Zu jeder Jahreszeit gibt es Naturschönheiten, die das Herz höher schlagen lassen – auch noch beim hundertsten Besuch!

Krokusblüte im März

Enzianteppiche im April

Knabenkräuter rund um den Gerolder

Winter am Geroldsee

4 Gedanken zu „G wie Geroldsee

  1. minibar

    Oh, ein wunderschönes G, der Geroldsee.
    Durch dich lerne ich eine Menge kennen, immer wieder spannend, hier bei dir reinzuschauen.
    Ups, da hab ich noch einiges anzusehen, die verschiedenen Links, da bin ich ja doch neugierig.
    Wow, das sind ja super Fotos, das maacht Spaß.
    Liebe Grüße

    Antworten
  2. Quizzy

    Du überrascht mich immer wieder, liebe Helga! Garmisch wäre so nahe liegend gewesen … 😉
    Alles Liebe wünscht dir
    Renate, die dich und deine Beiträge sehr vermisst

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.